Frühpädagogik
DruckenFortbildungen

Entwicklungspsychologie kompakt für die Arbeit mit Kindern von 6 bis 12 Jahren

Was ist ,normal' für die Altersspanne zwischen 6 und 12 Jahren? Kann man dazu überhaupt entwicklungspsychologische Aussagen machen und wenn ja welche? Wie können Erkenntnisse aus der Entwicklungspsychologie meine Arbeit in der Praxis hilfreich unterstützen? Sie erhalten in diesem Seminar Antworten auf diese Fragen und einen Überblick zu wesentlichen Vorgehensweisen, Konzepten und Ergebnissen aus der Entwicklungspsychologie. Anhand konkreter Beispiele aus ihrem beruflichen Alltag erarbeiten wir entwicklungspsychologische Inhalte für diese ALtersgruppe.

Inhalte:

  • Zentrale ENtwicklungsaufgaben für Kinder von 6 bis 12 Jahren
  • Übergang in die Schule gestalten
  • Formen und Inhalte des Spiels
  • Entwicklung sozial-emotionaler-Kompetenzen
  • Denkentwicklung und Probemlösung
  • Leistungsmotivation
  • Sprachentwicklung und Umgang mit Mehrsprachlichkeit

Ziele: Sie gewinnen einen Überblick über wichtige Erkenntnisse ais der Entwicklungspsychologie für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Ziel des Seminars ist es, das entwicklungspsychologische Wissen im pädagogischen, psychologischen oder therapeutischen Vorgehen für das individuelle Kind und dessen weiterer Entwicklung anwenden zu können.

Methoden: Diskussion, Vortrag, Arbeit in Kleingruppen, Übungen, Filme

Zielgruppe: Pädagogen, Erzieher, Heilpädagogen, Psychologen, Ärzte, therapeutische Berufsgruppen, die mit Kindern von 6 bis 12 Jahren arbeiten.

Organisatorisches

Referent/in: Birgit Pittig (Diplom-Psychologin, Systemische Therapeutin DGSF, Supervisorin DGSv, Tanzpädagogin)
Termin: Montag, 21. Juni und Dienstag, 22. Juni 2021
Ort: München
Teilnehmer/innen: maximal 16
Kosten: € 270,00
Veranstaltungsnr.: F21/46
Anmeldeschluss: 11. Mai 2021
Anmeldung Zum Online Formular
Drucken