Online-Seminare
DruckenFortbildungen

Psychomotorische Entwicklungsförderung

Im ersten Teil des gemischten Online- und Präsenzkurses beschäftigen wir uns online mit der Theorie zur Psychomotorik. Die Entwicklung eines positiven Selbstkonzeptes und die Grundlagen zur Identitätsentwicklung bei Kindern stehen dabei im Vordergrund. Es geht außerdem darum, welche Bedeutung und Merkmale das Spiel für das Kind hat und wie man geeignete Spielräume zu Spielthemen der Kinder gestalten kann. Anhand von Beispielen wird gezeigt, wie Angebote für Kinder strukturiert werden können. Zunächst sollen Definitionen und Abgrenzungen zu anderen Begriffen geklärt werden. Es werden die unterschiedlichen Ansätze sowie Ziele der Psychomotorik gemeinsam erarbeitet. 
Im zweiten Teil entdecken wir in einem Präsenzseminar in praktischen Übungen den Einfluss auf unsere Sinneswahrnehmungen, Außerdem werden wir leichte Bewegungsspiele machen und es werden Bewegungsimpulse für eure Praxis gegeben, die ihr in den nächsten Wochen ausprobieren könnt. Nach Möglichkeit Turnschuhe und dicke Socken sowie Outdoor-Kleidung mitbringen.
Im dritten Teil reflektieren wir online eure Umsetzungen von Psychomotorik Angeboten aus eurer praktischen Arbeit. Wir schließen das Seminar mit unseren nue gewonnenen Erkenntnissen und überlegen uns eine Art Förderplan für das weitere Vorgehen.

Blended Learning:
Online: Theorie Teil 1 - Einstieg ins Thema (3 Std.)
Präsenzseminar: Praktischer Teil mit Sinneswahrnehmungen, Ausprobieren von Bewegungsimpulsen (in der Natur) (ca. 4 Std. oder länger)
Online: Theorie Teil 2 - Reflexion von Anwendungen aus der eigenen Praxis, Fazit, Abschluss (3 Std.)

Präsenzveranstaltung findet am 24.April 2021, ganztägig von 9.30Uhr bis 17.00Uhr statt.

Organisatorisches

Referent/in: Carina Neumann (B.A. Pädagogik der Kindheit)
Termin 1: Mittwoch, 21. April und Samstag, 24. April 2021
Termin 2: Mittwoch, 28. April 2021
Ort: München
Teilnehmer/innen: maximal 12
Kosten: € 300,00
Veranstaltungsnr.: OS21/27
Anmeldeschluss: 9. April 2021
Termin 1/Online: Mittwoch, 21. April 2021, 18 bis 21 Uhr
Termin 2/Präsenz: Samstag, 24. April 2021, 9.30 bis 17 Uhr
Termin 3/ Online Mittwoch, 9. Juni 2021 18 bis 21 Uhr
Anmeldung Zum Online Formular
Drucken